Aktuelles aus dem Bezirk Dortmund

Hier folgen in chronologischer Folge Berichte von geschehenen Ereignissen und Ankündigungen über geplante Aktivitäten sowie Informationen über aktuelle Anlässe.

5. Dezember 2022

Apostel Zisowski in Marten: Sakramentsspendung und Ordination

Dortmund-Marten. Apostel Thorsten Zisowski feierte den Gottesdienst am Sonntag, 13. November 2022, in der Gemeinde Marten. Im Gottesdienst spendete er sechs Kleinkindern das Sakrament der Heiligen Versiegelung und ordinierte für …

1. Dezember 2022

Andacht für Sternenkinder: Ökumenischer Trostgottesdienst in Lünen

Dortmund/Lünen. Jedes Jahr im Dezember finden Andachten für verstorbene Kinder statt. Üblicherweise ist dafür der zweite Sonntag im Dezember vorgesehen, an dem weltweit der Sternenkinder gedacht wird. In Lünen gedenken die drei …

30. November 2022

Gott sorgt für euch. Gottesdienst für Senioren mit Bischof Bruns

Dortmund. Das Gotteshaus der Gemeinde Dortmund-Aplerbeck bot den Senioren des Bezirks Dortmund und den Aplerbecker Gemeindemitgliedern einen festlichen Raum für den gemeinsamen Sonntagsgottesdienst. Bischof Bruns feierte mit …

23. November 2022

Kinder gehen der Frage nach: Was ist der Heilige Geist und wo finde ich ihn?

Dortmund. Ein spannendes Thema hatten sich die sechs- bis vierzehnjährigen Kinder und ihre jüngeren Geschwisterkinder vorgenommen. Im KiGo_6-14 spürten sie der Wirkung des Heiligen Geistes nach.

21. November 2022

Ökumenisches Gedenken an die Pogromnacht 1938

Dortmund. In einer Andacht am 9. November 2022 gedachten mehr als 100 Dortmunder Bürgerinnen und Bürger des unermesslich grausamen Verbrechens an jüdischen Menschen, das in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 seinen …

21. November 2022

Marten: Besuch bei der Partnergemeinde Grafenau

Mehrere Martener Gemeindemitglieder nutzten Ende Oktober 2022 ein verlängertes Wochenende, um die Partnergemeinde Grafenau im baden-württembergischen Landkreis Böblingen zu besuchen.

19. November 2022

Jugendgottesdienst Oktober 2022: Lob auf die Schöpfung

Dortmund. Der Aufruf, die Schöpfung Gottes zu loben, stand im Mittelpunkt des Gottesdienstes für die jungen Gläubigen im Monat Oktober.
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | | 9 | » | »